Die 10 wichtigsten Learning für das Leben – was ich selbst erlebt habe

 

Jedes Jahr lasse ich pünktlich zu meinem Geburtstag das Jahr Revue passieren und frage ich mich, was hat sich verändert, was habe ich erlebt, was musste ich loslassen und was kam hinzu? Daraus ziehe ich die Schlüsse, was starte, stoppe ich und behalte ich bei. Alle Learnings, die mich enorm weiter gebracht haben und zusätzlich auf jeden von uns anwendbar sind und vor allem zu einem erfüllten, resilienten und zufriedenen Leben mit mir und meinen Beziehungen geführt haben, teile ich heute mit dir.

 

 

Dein Geschenk an mich: die Folge teilen und den Kanal abonnieren. Das wäre so toll und zeigt mir, dass die Muse und Arbeit, die ich bisher noch nicht gesponsort bekomme, sich einfach weiterhin lohnt, um Viele von euch zumindest über dieses Medium zu unterstützen.

 

 

Meine 10 Learnings fürs Leben.

 

In ausführlicher Form und mit Hintergründen und Beispielen findest du in der Podcastfolge.

 

  1. Do what you love und lerne, dass du Neues lieben lernen kannst
  2. Vertrauen aufbauen, um loszulassen
  3. Ich darf Nein sagen (5 Tipps zum achtsamen und souveränen Grenzen setzen)
  4. Es ist okay, Angst zu haben
  5. Werde in dem, was du liebst und tust richtig gut (Wie du deinen persönlichen Sinn und Erfüllung im Job findest)
  6. Sei in erster Linie erst mal für dich da – ohne Selfcare gibt es kein „für andere am besten da sein“
  7. Vertraue dem Universum doch – und schaue primär danach, dass du glücklich bist
  8. Es darf leicht sein und fließen (So lässt du Probleme und Zweifel los für mehr Leichtigkeit im Leben) 
  9. Kommunikation ist einfach der Schlüssel für richtig gute Beziehungen
  10. Natur heilt

 

 

Verlinkungen aus der Folge:

  1. Coaching Erstgespräch kostenlos: https://piabaur.de/coachingcall
  2. Coaching Übersicht: Coaching Übersicht

 

Vielen Dank fürs Lesen. Abonniere gerne den Newsletter, damit du nichts verpasst und hier gibt es die Folge nochmal auf allen Kanälen auf die Ohren, mit mehr Beispielen:

 

Apple

Youtube

Alle anderen Plattformen

 

Workshops

 

 

Wenn dir diese Übungen und Tipps gefallen, folge mir gerne auf meinen Social Media Kanälen auf Instagram @piabaur.coaching und Linkedin für mehr Input und ich freue mich natürlich sehr über eine 5-Sterne Bewertung und Follow auf itunes und Spotify.

Hier im Sunday Letter findest du außerdem Infos zum Mindfulness und Resilienz Online Seminar ab September: https://piabaur.de/news


Pia Baur

Musiccredit: Filmora

 

Mental Power. Wie du deine Stärken mit drei Methoden erkennst

Hat dir der Artikel gefallen? Teile ihn hier:

Share on facebook
Share on pinterest
Share on linkedin

Hinterlasse hier gern dein Kommentar