Innere Kind Meditation für Geborgenheit, Vertrauen und Fürsorge 15min

Mit dieser “inneres Kind” Meditation und Visualisierung baust du eine sichere und liebevolle Verbindung zu deinem inneren Kind auf. Geborgenheit, Vertrauen und Fürsorge kannst du dadurch aus dem Innen entwickeln.

 

 

Hintergrund: Die/der Erwachsene und ihr/sein inneres Kind

 

Was hat das mit dem Erwachsenen, der du heute bist, zu tun?

Das Prinzip des inneren Kindes und des Erwachsenen Ichs, sind Anteile in uns, die sich noch mit dem Gelernten aus der Kindheit identifizieren. Das mögen Glaubenssätze, Überzeugungen und nicht geheilte Erlebnisse, Traumata etc. sein, die sich in Form von prompten emotionalen, oft auch irrationalen Verhaltensweisen äußern.

 

Das Erwachsene, mehr rational denkende Ich, ist in der Lage die Verhaltensweise, Emotion oder die Gedanken zu regulieren. Jedoch nur, wenn diese bewusst sind. Jedoch dürfen wir auch diesen Anteil anerkennen.

 

Du kannst dir vorstellen, dass ein Kind Erfahrungen macht und diese, wenn noch nicht anderweitig bestätigt, erst mal als gegeben nimmt. “Es ist normal, dass Mama mich ignoriert, wenn ich etwas falsch gemacht habe.”, “es ist normal, dass Papa mich nur lobt und anerkennt (liebt), wenn ich gute Leistungen bringe.” Da ein Kind nach Liebe, Bindung und Nähe strebt, wird es sich so Verhalten, dass es diese bekommt.

 

Wir übernehmen unbewusst kindliches Verhalten ins Erwachsenen Alter

 

Dennoch nehmen wir diese Erfahrungen mit und reagieren dann in anderen Situationen mit Anpassung, emotionalen Reaktionen, selbst mit Ablehnung oder Selbstsabotage.

Zum Beispiel kann es sein, dass man überangepasst ist, wenn jemand dich ignoriert, da man die Harmonie beibehalten möchte oder im Sport oder Arbeit einen hohen eigenen Leistungsdruck hat, weil man die Überzeugung hat, erst dann “genug” zu sein, wenn man perfekt ist oder genug geleistet hat.

 

Dies funktioniert so lang, bis wir bemerken, dass das Verhalten nichts mehr mit der Vergangenheit zu tun hat, denn die negativen Überzeugungen können uns so lang in schach halten, bis sogar Gesundheitsprobleme auftauchen.  Denn der Körper spielt schädigendes Verhalten immer zurück, da dort eine großartige innere Intelligenz herrscht.

 

Danach kommt der Wunsch aus dem Teufelskreis austreten zu wollen. Da dies aber meist unbewusst passiert, braucht es viel Selbstfürsorge, bewusstes Erkennen und persönliches Wachstum, um diese Überzeugungen und Projektionen aufzulösen.

 

Coaching kann sehr gut bei der Erkennung von innerem Kind Verhalten helfen und dies aufzulösen, da unbewusste Muster von Außen natürlich schneller erkannt werden können. (kostenloses Online oder vor Ort Entdeckungscoaching: HIER)

 

Sich nun auf das Hier und Jetzt zu fokussieren und nur dem inneren Kind schon Beachtung zu schenken, in Form von einer inneren Verbindung und Visualisierung ist ein wunderbarer Weg zur inneren Heilung. Der Anteil wird erkannt und fühlt sich dadurch liebevoll wahrgenommen.

 

Und nun viel Freude beim Anhören und liebend gerne teilen:

 

 

Weitere Plattformen meines Podcasts:

Apple

Youtube

Alle anderen Plattformen

 

Erwähnte Folge und mehr Infos: 

Heile dein Inneres Kind, wie du dich mit deiner Weisheit des inneren Erwachsenen verbindest 

 

 

***********************************************

 

Hier gehts zu den Workshops


Direkt hier ANMELDEN

Mehr Infos aus dem Podcast:

NEU Connect mit besserer Kommunikation – die Beziehung zu dir und anderen wertschätzend aufbauen- Sonntag 11.04.21
Das neue Seminar für wertschätzende Kommunikation und Erkennung deiner Bedürfnisse findet in München im Seminarraum wieder statt.
Möchtest du deine Bedürfnisse erkennen und kommunizieren können und dabei friedvoll und harmonisch bleiben? Dann:
ALLE INFOS HIER

 

 

 

 


Wenn dir diese Übungen und Tipps gefallen, folge mir gerne auf meinen Social Media Kanälen auf Instagram @piabaur.coachingFacebook und Linkedin für mehr Input und ich freue mich natürlich sehr über eine 5-Sterne Bewertung und Follow auf itunes und Spotify.

Hier im Sunday Letter findest du außerdem Infos zum Mindfulness und Resilienz Online Seminar ab September: https://piabaur.de/news


 

Musiccredit: Filmora

Fotocredit: Canva

Hat dir der Artikel gefallen? Teile ihn hier:

Share on facebook
Share on pinterest
Share on linkedin

Hinterlasse hier gern dein Kommentar