Wie du deine volle Energie durch deine Ernährung aktivierst – Experteninterview mit Andreas Ullrich

“Ich orientiere mich an den Prinzipien der Natur, die seit Jahrtausenden schon Bestand haben.” -Andreas Ullrich.

 

Energie ist ein Thema, was mir im Coaching auf allen Ebenen begegnet. Neben dem Wunsch nach Leichtigkeit wird oft Kraft und Energie geäußert. Dazu gehört natürlich größtenteils das Mindset, denn wenn wir ständig gegen uns selbst oder Systeme, die nicht unseren Werten entsprechen kämpfen, zieht das Energie.

 

Ein Bereich, der uns neben dem Mindset trotzdem auch viel Energie geben oder ziehen kann, ist das, was wir in den Körper geben. Sei es Konsum von außen oder eben die Nahrung.

 

Und dafür habe ich keinen geringeren als Andreas Ullrich von “ich bewege dich“, den Experten rund um Ernährung und Sport eingeladen. Er verrät:

  1. Was Andreas selbst jeden Tag als Personal Trainer isst, um in seiner vollen Energie zu sein.
  2. Er teilt, was er damit meint, dass “du dein Experte für dich bist.”
  3. Welches Ziel verfolgst du selbst?
  4. Warum du Kohlenhydrate abends essen solltest und wie du besser schlafen kannst.
  5. Wie du intuitiv in deine Mitte auch mit deiner Ernährung kommen kannst.
  6. Hacks, wie du deinen Körper richtig füttern und energetisieren kannst.

 

Andis wichtigste Tipps:

  • Du bist dein Experte.
  • Fett macht nicht Fett.
  • Genuss ist wichtig.
  • Geh es spielerisch an.
  • Die Qualität der Nahrung ist entscheidend.

 

Viel Spaß beim Lernen und Schauen. Wenn du mehr solcher Interviews wünschst oder auch einen Wunschexperten und -thema hast, schreib es unten in die Kommentare.

Darf deine Energie und Ernährung leicht sein?

Wenn nein,  liegt es vielleicht an deinen Glaubenssätzen. Free Yourself und nimm dir jetzt die Zeit, diese Überzeugungen aufzulösen. Finde die neuen Daten zum 2.5h Workshop in München HIER

Hat dir der Artikel gefallen? Teile ihn hier:

Share on facebook
Share on pinterest
Share on linkedin

Hinterlasse hier gern dein Kommentar