Negative Gedanken in eine positive Einstellung umwandeln

“Optimisten leben länger als Pessimisten.” – Studie von Martin Seligman ( Begründer der positive Psychology)

 

Mit wem verbringst du lieber mehr Zeit: mit der/demjenigen, die/der sich über die volle U-bahn aufregt, glaubt, dass das Projekt nie funktionieren wird und dass es definitiv regnet, wenn ihr wandern geht?

Oder mit der Person, deren Einstellung ist: wenn es regnet, dann ist das gut für die Erde, wir werden auf alle Fälle etwas aus dem Projekt lernen und schön, dass so viele Menschen sich gegen das Auto entschieden haben.

Gleiche Themen, zwei verschiedene Einstellungen.

Übrigens findest du zum Thema Vertrauen eine tolle Episode hier Ängste lösen und Vertrauen wieder aufbauen

 

Ein Teil der sieben Säulen der Resilienz ist die positive und optimistische Einstellung gegenüber Dingen, die wir nicht kontrollieren können und gegenüber zukünftigen Begebenheiten.

 

 

In dieser Episode gebe ich dir konkrete Beispiele und vor allem Fragestellungen und eine Übung mit, mit welcher du deine positive Einstellung trainieren kannst. Denn dies ist “auch nur” ein Muskel, der deine Aufmerksamkeit möchte.

Und du hast es in der Hand, welchen Muskel du trainierst. 

 

Du findest den Podcast auf allen gängigen Plattformen und hier direkt bei Spotify.

Auf Instagram @mindfulcoachingyoga_bypia findest du noch mehr Infos zum Thema.

 


Shownotes:

 

Mehr Infos zum Coachingangebot: HIER

 

Happiness Circle Workshops München: https://www.fyndery.de/muenchen/kurs/155/yoga-coaching-fuer-koerper-geist-happiness-circle/?ref=109

 

Das erwähnte Seminar aus dem Podcast:

Happiness Circle – monatlicher Coaching, Yoga und Meditationsworkshop

10.07., 14.08.2020 18.30Uhr

 

 

 

 

Schon gesehen: 

Wie du im Stress und Chaos bei dir bleibst

Folge mir auf meinen sozialen Kanälen.  @mindfulcoachingyoga_bypia Facebook und Linkedin

Negative Gedanken in eine positive Einstellung umwandeln

Hat dir der Artikel gefallen? Teile ihn hier:

Share on facebook
Share on pinterest
Share on linkedin

Hinterlasse hier gern dein Kommentar